Was ist ein Favicon?

Was ist ein Favicon?
Rumler Webdesign Berlin

Favicon – Ihr Logo im Browser-Tab

Das kleines Zeichen mit der großen Wirkung: Das Favicon ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Website, das ihr einen markanten Wiedererkennungswert gibt.

Das Wort „Favicon“ setzt sich aus den englischen Worten „Favorite“ und „Icon“ zusammen und wird ins deutsche als „Favoriten-Symbol“ übersetzt. Die Einführung von Favicons war schon 1999 beim Microsoft Internet Explorer 5 Web Browser.

Favicons gehören zu einem professionellen Internetauftritt wie der Punkt auf das „i“. Mit einem Favicon ergänzen Sie Ihre Webseite um ein individuelles Symbol, das für Ihre Website Besucher einen grafischen Wiedererkennungswert bietet.

Das Favicon erscheint in allen Webbrowsern, wie z.B. Microsofts Edge und Internet Explorer wie auch die Browser Firefox, Google Chrome, Opera und Safari im Apple-Mac. Alle Browser zeigen Ihr Favicon bei den Lesezeichen und in den geöffneten Tabs.

Nutzen Sie die Möglichkeit, um Ihren Internetauftritt noch professioneller zu gestalten. Mit dem 1&1 Online Favicon Generator können Sie auch Ihr eigenes Favicon für Ihre Website erstellen.

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Website visuell und funktionell auf den neuesten Stand bringen.